EXODUS „Superior Hardcore“

Posted on 13. Februar 2017 by admin

10 Stunden feierten 9.000 Besucher ausgelassen die härtesten Sounds der elektronischen Musik. Sieben Teams mit 28 Acts spielten unterschiedliche Hardcore Genres, wie Industrial, Frenchcore oder Uptempo. Besonders ist auch das Bühnenkonzept bei EXODUS: Die internationalen Top-Acts wie „Angerfist“, „Partyraiser“ oder „Mad Dog“ spielten in Vierer-Teams auf einer Center-Stage. Zu den Highlights zählte der Auftritt des Teams „Hardcore Azzurri“ u.a. mit „AniMe“, die in diesem Jahr die Exodus-Hymne produzierte. Radio sunshine live übertrug bis 4 Uhr live. Die Veranstaltung verlief friedlich und ohne nennenswerte Zwischenfälle.